China gibt digitale Währung frei

Gute Nachrichten aus China


London, UK – Digital Yuan, die digitale Währung der chinesischen Zentralbank (CBDC), ist die neueste Ergänzung des globalen digitalen Währungsportfolios. Es ist die erste Währung seiner Art, die vollständige Unterstützung und Förderung durch eine große Nation genießt und Investoren setzen auf die drastische Wertsteigerung der Währung.


Gruppe unabhängiger Marktforscher befragte über 7.650 Investoren in Großbritannien und Irland: Die Ergebnisse zeigen, dass 92% eine Investition in den Digital Yuan in Erwägung zogen und 76% bereits investiert haben oder dies in den nächsten zwei Wochen beabsichtigen.


Angesichts der derzeitigen Turbulenzen auf den Finanzmärkten setzen viele Personen auf digitale Währungen, mit der Aussicht auf hohe Renditen. Keine hat sich jedoch so gut entwickelt wie der Digital Yuan, dessen Wert sich allein im September um das Zehnfache vervielfachte.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen